"Einzigartiger" VW-Bus ist ab sofort im Autohaus Senker zu sehen

STADT AMSTETTEN. Das Autohaus Senker in Amstetten ist um einen besonderen VW-Bus reicher. Der "Bulli" ziert eine großformatige Leinwand und soll so mehr Farbe auf eine bislang weiße Wand im Schauraum bringen. Das Kunstwerk geschaffen haben Künstler der Lebenshilfe-Werkstätte in Aschbach. – Eigentlich hätte es bei der Frühlings-Autoschau versteigert werden sollen, heißt es aus dem Autohaus. Doch dann entschloss man sich, den "Bulli" selbst für die Räumlichkeiten zu erwerben. Die Freude über so viel Anerkennung war den Künstlern anzusehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen