Kinderfreunde laden zum Sommerforum

Kristina Pillmayr (Kinderfreunde St. Valentin), Dominic Schlatter (Kinderfreunde Ybbs) und Bernhard Wieland (Kinderfreunde Randegg) organisieren als gemeinsame Initiative ihrer Ortsgruppen am

Freitag, den 27. Juli 2018, ab 13.30 Uhr
im Gemeindezentrum 3252 Petzenkirchen
ein

„Erstes regionales Kinderfreunde-Sommerforum“.
Thema: Kinder- Familien- und Jugend-Region Mostviertel - Bestandsaufnahme. Potentiale. Was ist zu tun?

Geladen sind die Kinderfreunde-Strukturen der Bezirke Amstetten, Melk und Scheibbs, die regionalen Abgeordneten sowie die Gemeindevertreter/innen der Sozialdemokratie, Vertreter der befreundeten Organisationen und Verbände (z.B. Naturfreunde, u.a.) sowie Experten aus den Fachverbänden (Regionalentwicklung, Tourismus, Kultur).

Zweck ist es, gemeinsam eine Bestandsaufnahme über die Familienfreundlichkeit des Mostviertels vorzunehmen sowie konkrete Ideen und Projekte für Kinder-, Familien und Jugendliche zu entwickeln.

Anfragen und Anmeldungen: bernhard.wieland@noe.kinderfreunde.at

Autor:

Ines-Mercedes Freitag aus Amstetten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.