Schwimmen im Freien: Amstettner eröffnen aus Protest Badesaison

4Bilder

Auch dieses Mal findet das Protestschwimmen am Dreikönigstag für Renaturierung der Ybbs und gegen ihren Verbau im Natura 2000-Gebiet statt.

Kälteresistente Schwimmer und Zuschauer sind dazu herzlich willkommen. Das Schwimmen findet bei jeder Witterung statt – ausgenommen bei Hochwasser. Für wärmende Getränke und Umkleidezelt wird gesorgt.

Los geht es um 14:30 Uhr in Amstetten, am Ybbsuferweg flussab der Allersdorfer Brücke beim Fußgängersteg.

Anmeldungen und Auskünfte bei Gerald Mevec, Tel. 0680/2194184

Autor:

Thomas Leitsberger aus Amstetten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen