40 LC Neufurth AthletInnen erfolgreich unterwegs

2Bilder

Marktlauf Sonntagberg-Rosenau

Nicht weniger als 30 LCN Mitglieder nahmen bei der 2. Station des Eisenstrassen-laufcup am 20.05.2017 beim Marktlauf in Sonntagberg - Rosenau über die div. Streckenlängen teil. Bei guten aber sehr stürmischem Laufwetter erliefen die Mitglieder des LCN wieder großartige Leistungen und Platzierungen.
Bei den Minis lief über 300 m Jakob Trauner ein tolles Rennen.
Bei den Youngsters über 500 m gab es gleich einen Doppelerfolg durch Finja Stolz vor Isabell Mader. Johanna Trauner lief auf Rang 7. Bei den Burschen Lukas Waser auf 8. Theo Trauner holte sich im starken Burschenfeld bereits über 1200 m den 2. Platz in der U 10 Klasse. Bei den Girl´s dieser Altersklasse sicherte sich Stefanie Mader den Sieg. Als 3te folgte bereits Rabea Stolz. In der MU12 finishte Matthias Waser auf Rang 10. Bei den Mädels U12 reichte es zwar noch zu keinen Stockerlplatz, dafür war die Mannschaftsleistung um so bemerkens-werter, mit Elina Ambroz, Julia Streyc, Andrea Schmickl und Emma Ambroz konnten die Plätze 6,7,8 und 12 erlaufen werden.
Nicht zu übersehen war beim anschließenden Jugendlauf die Farbe des LCN. Mit einem souveränen Dreifachsieg holten sich die U 14 Girl´s Nicole Prauchner, Jana Ambroz und Lorena Kandutsch über die 1800 m Strecke mit tollen Zeiten das notwendige Selbstvertrauen für die anstehende 800 m Meisterschaft.
Beim Hauptlauf über 6000 m finishte Michael Gröblinger als Gesamt 7ter in der tollen Zeit von 20:55 minund sicherte sich den Klassensieg M 30. Einen weiteren erfreulichen Klassensieg gab es noch durch Sofie Grossteiner (33:30 min) in der Klasse WU18. Das großartige Mannschaftliche Ergebnis vollendeten
Gerald Herbst (22:18 min AK/4), Anton Waser (24:03 min/M40 /11), Thomas Trauner (24:14 min/M40 /13), Jürgen Lehenbauer (24:50 min /M45/7), Helmut Gutenbrunner (25:32min /M50/8), Gabi Lehenbauer (27:51 min W40/4), Harald Grossteiner (28:18 min/M50/15), Heidi Stienen (30:46 min/W45/4), Ingrid Willim (33:45 min/W45/10), Theresia Schmickl (34:17 min/W40/8), Silvia Schirmer (34:24 min/W45/11) und auch der Obm. Walter Kloimwieder konnte sich gut durch den Wind in 26:57 min als 10ter der M50 durchsetzen.

Genusslauf Stegersbach
Beim Allegria Genusslauf am 20.05.2017 in Stegersbach finishten Daniela und Gottfried Egger über 4,9 km. Dabei erreichte Daniela (ohne Klassenwertung) als Gesamt 5te Dame in 22:03 min und Gottfried in 20:09 min als 12ter das Ziel.

Frauenlauf Wien!

Im Rahmen des Frauenlaufs in Wien beteiligten sich auch einige LCN Athletinnen über die 5 bzw. 10 km langen Strecken.
Über die 5 km finishten Iris (28:13 min) und Anita Kassberger (30:59 min), Emilia Gruber mit ihrer Schwester Gloria (32:10 min.), Sofie Grossteiner die einen Tag nach Sonntagberg mit 25:52 min eine pers. Bestzeit lief über die 5 km.
Die Neueinsteiger Bianca Stolz (34:25 min) und Michaela Meßner (35:18 min),
sowie unser „ehemaliges Schüler-Lauftalent“ Sandra Lagler in 30:46 min.
Über die 10 km finishten großartig Helga Binder (52:58 min) und Simone Naderer (54:43) unter den x1000ten Starterinnen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen