Auftakt: Die Falcons fliegen zu erstem Sieg

Amil Klisura

STADT AMSTETTEN. Trotz einiger Abgänge bleiben die Amstetten Falcons in Meisterform und besiegen LUI Linz im ersten Spiel der Saison eindeutig mit 86:65 (23:11, 51:23, 73:46). Spieler des Abends war Amil Klisura, der 25 Punkte erzielte. „Auch wenn wir heuer erstmalig kein Testspiel absolviert haben, wirken vor allem unsere routinierten Spieler rund um Klisura, Rülling und Marevac doch sehr eingespielt. Wir bewegen den Ball bereits sehr gut“, so Coach Bremböck.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen