LC Neufurth erläuft 4 Podestplätze bei Crosscup

2Bilder

NEUFURTH. Neun LC-Neufurth-Nachwuchs-athleten beteiligten sich bei den drei Läufen des Crosscups in Neuhofen/Krems (OÖ). In der Endabrechnung sicherten sich Stefanie Mader (U12), Annika Gugerell (U14) und Carina Huber (U16) jeweils den 2. Platz. Einen Sieg feierte Konstantin Geister in der Klasse U14. Die weiteren großartigen Gesamtplatzierungen holten Finja und Rabea Stolz (8.), Georg Engel (4.), Andrea Schmickl (6.) und Timon Schuller (4.). In der Mannschaftsgesamtwertung aller Läufe platzierte sich der LCN unter 44 Mannschaften als großartiger Fünfter.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen