Weitenjäger
Weichinger nach 22 Jahren (!) zum 2. Mal Staatsmeister

Markus Weichinger legte 115,71 m vor.
2Bilder
  • Markus Weichinger legte 115,71 m vor.
  • Foto: Franz Taucher
  • hochgeladen von Thomas Leitsberger

115,71 m waren für die Weitenjäger-Konkurrenz bei den Staatsmeisterschaften in Winklarn zu viel. Weichinger holt sich zweiten Titel – nach 22 Jahren.

WINKLARN. Einen offenen Schlagabtausch lieferte sich der Winklarner Stocksportler Markus Weichinger (SG Allersdorf/Randegg) mit seinen beiden Nationalteamkollegen Markus Bischof (Tal Leoben) und Manuel Widhölzl (Mittersill) in der Stocksporthalle in Winklarn, wo die Österreichischen Meisterschaften im Weitenbewerb stattfanden.

Nach 22 Jahren wieder Staatsmeister

Im dritten Durchgang legte der 44-Jährige eine Weite von 115,71 m auf die Bahn vor, an der sich der Rest des Teilnehmerfeldes aber schließlich die Zähne ausbiss. Nach fünf Durchgängen stand Markus Weichinger als Österreichischer Meister der Herren fest. Ein riesiger Erfolg für den ältesten Teilnehmer, der den letzten Staatsmeistertitel 1998 feierte.

22 Jahre liegen damit zwischen den beiden Titeln von Weichinger, der in seiner erfolgreichen Sportlerkarriere auch bereits Europameister und Weltmeister wurde.

Markus Weichinger legte 115,71 m vor.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Gustav Gustenau bei den letzten Vorbereitungen für Olympia.
Video 4

Olympia Niederösterreich
Olympia-Studio am 31.07.2021 (+Video!)

Warum heute unsere stellvertretende Chefredakteurin Karin Zeiler die Moderation übernimmt, wo Werner Schrittwieser ist, wie man einen Eiskaffee auf Japanisch bestellt und wie es unserem NÖ Marathon-Läufer Lemawork Ketema geht – all' das erfährst du in der heutigen Ausgabe unseres Olympia-Studios! Hier gibt's die ganze Show Mehr zu Olympia 2020 findest du unter meinbezirk.at/olympia-niederösterreich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen