Herausragender Erfolg bei der Mathematik Zentralmatura am BFI Amstetten!

15 TeilnehmerInnen haben im Rahmen der Berufsreifeprüfung die Zentralmatura in Mathematik abgelegt. Nach der Kompensationsprüfung am 6. Juni 2018 haben alle die Mathematikmatura bestanden. Die TeilnehmerInnen wurden in dem Lehrgang in Wieselburg von der kompetenten Kursleiterin Mag. Petra Schragl auf die Prüfung vorbereitet. Bereits im Mai konnten 14 TeilnehmerInnen die schriftliche Prüfung positiv absolvieren.

Die Berufsreifeprüfung umfasst vier Fächer: Deutsch, Englisch, Mathematik und den berufsbezogenen Fachbereich. Die Ausbildung dauert mindestens ein Jahr, kann jedoch über mehrere Jahre ausgedehnt werden. Die Berufsreifeprüfung berechtigt wie jede andere Matura zum Studium an Universitäten und Fachhochschulen

„Seit dem Start der Berufsreifeprüfung im Jahr 1997 haben rund 23.000 TeilnehmerInnen einen Vorbereitungslehrgang am BFI NÖ absolviert. Die Prüfungserfolgsquote seit Einführung der Zentralmatura von 92 Prozent im Bereich der „Matura für Erwachsene“ ist ein Zeugnis für die hohe Ausbildungsqualität am BFI NÖ“, präsentieren die BFI NÖ Geschäftsführer Peter Beierl und Mag. Michael Jonach den Erfolg!

Das BFI NÖ gratuliert den erfolgreichen AbsolventInnen und wünscht ihnen weiterhin viel Erfolg!

Wo: BFI Amstetten, Franz-Kollmann-Strau00dfe 2, 3300 Amstetten auf Karte anzeigen
Autor:

Hobiger aus Wiener Neustadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.