22.04.2016, 09:49 Uhr

Ausgleich......

Ich wünsche dir den Engel der Ausgeglichenheit.
Ich wünsche dir, dass er über deine Seele wacht, dass er deiner Seele zur wahren Gestalt verhilft, dass er die Unebenheiten deiner Seele ausgleicht, damit du
ausgeglichen durchs Leben gehen kannst, mit Gleichmut und innerem Frieden.
Dann wirst du auch ausgeglichen wirken, wo immer du bist. Du wirst nicht spalten,
sondern verbinden, nicht anheizen, sondern dämpfen, nicht Unterschiede schaffen,
sondern Ausgleich.

(Anselm Grün - das kleine Buch der Engel)
2 5
3 9
6
7
1 6
4 7
24
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentareausblenden
18.138
Kurt Dvoran aus Schwechat | 22.04.2016 | 10:01   Melden
90.230
Heinrich Moser aus Ottakring | 22.04.2016 | 10:30   Melden
17.837
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 22.04.2016 | 12:37   Melden
168.175
Alois Fischer aus Liesing | 22.04.2016 | 23:28   Melden
80.257
Robert Trakl aus Liesing | 23.04.2016 | 06:31   Melden
43.609
Julia Mang aus Horn | 23.04.2016 | 06:39   Melden
51.989
Sylvia S. aus Favoriten | 23.04.2016 | 09:53   Melden
28.994
Friederike Neumayer aus Tulln | 23.04.2016 | 20:55   Melden
24.900
Gertraud Hölzl aus Flachgau | 23.04.2016 | 21:24   Melden
41.561
Doris Schweiger aus Amstetten | 24.04.2016 | 09:18   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.