27.11.2017, 13:27 Uhr

In Haag: Das "Spiel im Morgengrauen"

(Foto: Celine Nieszawer)
HAAG. Am Freitag, 1. Dezember, ist um 20 Uhr im Theaterkeller in Haag das "Spiel im Morgengrauen" von Arthur Schnitzler zu sehen. Schnitzler zeigt darin, wie die Macht des Geldes das Leben eines Menschen zerstören kann. Christian Dolezal führt als Erzähler durch die Geschichte des jungen Leutnant Kasda.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.