14.09.2016, 16:17 Uhr

Liter(N)atur mit Spürsinn in Waidhofen

WAIDHOFEN. Der Verein Spürsinn lädt zu Liter(N)atur nach Waidhofen. Am Montag, 26. September, wird mit dem Bilderbuch „Zugvögel“ von Michael Roher gestartet. Der Schauplatz ist mitten im Wald am Eckholz, wo Literatur und Natur vereint werden.

„Stimmt das alles, was man sagt?“, lautet der Titel der zweiten Veranstaltung am Donnerstag, 24. November, ab 16:30 Uhr. Das Buch stammt von Udo Weigelt und Gäste werden in der Stadtgalerie ein Schattentheater erleben.

Der dritte Termin findet am Donnerstag, 15. Dezember, statt und hat das Buch von Throon Harrison „Der Eisdrache“ zum Thema - ebenso in der Waidhofner Stadtgalerie.

Mehr Infos unter: www.abenteuer-spuersinn.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.