08.03.2017, 14:26 Uhr

Schaurige Führung durch Waidhofen

(Foto: Magistrat)
WAIDHOFEN/YBBS. „Schauriges aus der Waidhofner Vergangenheit“ erzählt am Freitag, 17. März, ab 19 Uhr der "Turmwächter".

Ein Turmwächter sieht nicht nur viel – ihm kommt auch viele zu Ohren. Manches (meist amtliches) wird aufgeschrieben, vieles andere mündlich von Generation zu Generation überliefert. Und zu besonderen Stunden beginnt der Turmwächter zu erzählen: Schaurige, aber auch schöne, manchmal lustige Geschichten aus vergangenen Zeiten.

Treffpunkt ist beim Stadtturm. Anmeldung im Tourismusbüro unter: 07442/511 255
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.