17.03.2017, 18:43 Uhr

Stände, Küchen, Trucks: Street Food Market lädt an drei Tagen auf den Amstettner Hauptplatz

Stefanie Auer und Maria Ettlinger. (Foto: Kommunikationsagentur Sengstschmid)
STADT AMSTETTEN. "Von 9. bis 11. Juni 2017 verwandelt sich der Amstettner Hauptplatz zur einzigartigen Kulisse für das Beste, was die Street Food-Szene aus Europa zu bieten hat", verspricht die Amstetten Marketing GmbH.

Das Stadtmarketing bringt den Trend "Street Food" für drei Tage in die Stadt. Das Motto lautet: „Quality First“ - es geht um Kochen mit Leidenschaft, Kreativität und aus Liebe zu den Geschmacksnerven.

Gemeinsam mit dem Kooperationspartner „Food Entertainment Group“ werden rund 25 kleine Essensstände, Garküchen und Food Trucks organisiert, an denen die Besucher Neues ausprobieren oder sich einfach überraschen lassen können. "Essen, Trinken, Staunen und Genießen mit musikalischer Untermalung - bei freiem Eintritt", heißt es vom Stadtmarketing.

„Ich freue mich darauf, wenn in der Amstettner Innenstadt live aufgekocht wird und die Speisen gemeinsam vor Ort genossen werden. Für die Pause zwischendurch bietet sich ein Einkaufsbummel durch die Innenstadt an“, so Maria Ettlinger, Geschäftsführerin der Amstetten Marketing GmbH.

Lokale Gastronomiebetriebe sind eingeladen, sich bei Interesse an einer Teilnahme mit Stadtmarketing in Verbindung zu setzen.

Öffnungszeiten:
Freitag, 9. Juni 2017 von 15 bis 22 Uhr
Samstag, 10. Juni 2017 von 11 bis 22 Uhr
Sonntag 11. Juni 2017 von 11 bis 20 Uhr
0
1 Kommentarausblenden
33.810
Hanspeter Lechner aus Enns | 17.03.2017 | 19:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.