03.11.2016, 15:27 Uhr

Volles Programm: Das sind die Kulturwochen in Amstetten

Große Vorfreude auf das Programm herrscht auch bei Regina Kromoser, Ulrike Königsberger-Ludwig und Elke Strauß.
STADT AMSTETTEN. Die Amstettner Kulturwochen stehen wieder am Programm:

Am Samstag, 5. November, beginnt der Veranstaltungsreigen um 19:30 Uhr mit der Premiere von "Lumpazivagabundus" der Gruppe Thesasta in der Pölz-Halle.

Am Sonntag, 6. November, findet um 9:30 Uhr in der Pfarrkirche Herz Jesu der Eröffnungsgottesdienst mit dem Kammerchor Musica Capricciosa statt. Um 16 Uhr des selben Tages findet ein Konzert mit dem X-large Jugendblasorchester in der Pölz-Halle statt, um 19 Uhr wird die Ausstellung ST.A.LL 60 in der Galerie Schau-ST.A.LL eröffnet.

Am Dienstag, 8. November, wird im Schloss Ulmerfeld die Ausstellung "Das 5. Gebot" von Kurt Bachner und Paul Dav Babenberk eröffnet.

Am Mittwoch, 9. November, ist um 19 Uhr im Rathaussaal der Film "Female to What The Fuck" zu sehen.

Am Donnerstag, 10. November, ist um 16 Uhr der Film "Rettet Raffi" im Cineplexx und um 19 Uhr am Hauptplatz 3 die Ausstellung "Losgelöst" zu sehen.

Am Freitag, 11. November, finden ab 19 Uhr im Rathaussaal Cocktailgespräche zu 25 Jahre Frauenhaus statt. Um 20 Uhr ist in der Pfarrkirche Ulmerfeld ein Bläserkammermusikabend des Musikvereins zu hören.

Am Samstag, 12. November, wartet ab 18 Uhr das Konzert "Zuversicht" mit dem Chor Amstetten Vokal auf die Besucher. Um 20 Uhr ist im Gasthof Sandhofer die H2E-Band zu hören.

Am Sonntag, 13. November, lädt der Chor Audite Nova um 10:30 Uhr zum Festgottesdienst "Missa Lumen" in die Pfarrkirche Ulmerfeld. Um 18 Uhr wartet ein jagdmusikalischer Pirschgang auf die Besucher der Johann-Pölz-Halle bei "Wild und Musik".

Am Montag, 14. November, ist um 19 Uhr im Rathaussaal das Kabarett "Hasenfurz & Sonnenschein" mit Max Mayerhofer und Susi Leonhartsberger zu sehen.

Am Dienstag, 15. November, wartet um 19 Uhr im Rathaussaal ein Chansonabend mit Arc en Ciel auf die Gäste.

Am Mittwoch, 16. November, geht es um 19:30 Uhr im Pfarrsaal St. Stephan weiter mit dem Theater "Paul und der rote Luftballon" und dem Hospizförderverein.

Das Tagebuch der Anne Frank ist am Donnerstag, 17. November, um 18:30 Uhr im Cineplexx in Amstetten zu sehen.

Am Freitag, 18. November, findet um 19:30 Uhr im LK Mauer das Herbstkonzert des Musikvereins Mauer-Öhling statt. Am Freitag um 20 Uhr wartet zudem im Rathaussaal das Konzert "Soundcollection of Drums" mit Georg Edlinger & friends.

Am Samstag, 19. November, findet um 16 Uhr in der Pfarrkirche St. Stephan ein Kirchenkonzert mit Alfred Halbartschlager, Markus Ettlinger und Johannes Ettlinger statt. Um 17 Uhr treffen im Kulturhammer Koplarn Gourmetmost & Jungmost auf Kunst.

Am Sonntag, 20. November, gehen die Kulturwochen um 11 Uhr in der Pölz-Halle mit einer Konzert-Matinee und dem Amstettner Symphonieorchester zu Ende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.