28.11.2017, 08:01 Uhr

Zeillern und St. Peter/Au: Doppelter Advent im Schloss

Das Schloss St. Peter/Au sorgt mit der "Flammenden Schlossweihnacht" für Weihnachtsstimmung. (Foto: Mostviertel Tourismus / schwarz-koenig.at)
BEZIRK AMSTETTEN. Bei der "Flammenden Schlossweihnacht" am Samstag, 2. Dezember, von 10 bis 18 Uhr sowie am Sonntag, 3. Dezember, von 9 bis 18 Uhr bieten im stimmungsvollen Ambiente des Schlosses in St. Peter/Au rund 50 Aussteller Kunsthandwerkliches und Accessoires für Advent und Weihnachten. Im Schlosshof verwöhnen die örtlichen Vereine und Bäuerinnen mit frischen Bauernkrapfen, Glühmost und Weihnachtskeksen. Dazu sorgt das musikalische Rahmenprogramm, bei dem Bläsergruppen und die Carl-Zeller-Musikschule als Stammgäste dabei sind, für Adventstimmung.

Advent in Zeillern

Auch das Zeillerner Schloss ist an diesem Wochenende Schauplatz der Vorweihnachtszeit. Am Samstag, 2. Dezember, warten ab 13 Uhr Kunsthandwerk und regionale Köstlichkeiten, eine Adventwerkstatt, eine Buchausstellung, Ponyreiten und das Ensemble der Musikschule (15 Uhr) auf die Besucher. Am Sonntag, 3. Dezember, beginnt das vorweihnachtliche Treiben um 11 Uhr. Um 16:30 Uhr zieht der Nikolaus mit dem MSC Zeillern und der Musikkapelle ein. Zuvor sind noch die Jagdhornbläser zu hören.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.