08.04.2017, 08:17 Uhr

Gesund und Sicher durch den Alltag in Ernsthofen

Individuelle Beratung der Besucher steht neben Bewegungs- und Ernährungstipps bei der G50 Initiative an oberster Stelle. (Foto: privat)
ERNSTHOFEN. Im Auftrag der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse (NÖGKK) lädt die Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsförderung (ARGEF) alle Menschen ab 50 Jahren zur Initiative „SturzMobil“ am Donnerstag, 20. April, von 14 bis 16:30 Uhr in die Volksschule, Hauptstraße 19, in Ernsthofen ein.

Auf die Besucher wartet ein ganzheitliches Präventions-Programm. Mit Hilfe von angepassten Übungen sowie Bewegungs- und Ernährungstipps durch fachkundige Experten erfahren die Besucher, wie sie am besten Vorsorge treffen können. Weiters werden eine Muskel- und Fettmessung sowie ein umfassender Sturzrisiko-Check angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Um Anmeldung wird unter 0664/88 718 777 oder michael.wild@argef.at gebeten. Alle Infos unter: www.g50.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.