16.07.2015, 12:10 Uhr

Angela Kiemayer präsentierte ihre neue CD

Regina Öllinger, Elke Strauß, Ulrike Königsberger-Ludwig, Angela Kiemayer, Veronika Kiemayer, Joachim Claucig. (Foto: privat)
Angela Kiemayer präsentierte im Schloss Ulmerfeld bei einem Konzertabend ihre zweite CD „Hoamkema – Coming Home“. Eigenkompositionen und gefühlvolle Balladen in der Sprache ihrer Heimat, dem Mostviertel, in Hochdeutsch und in Englisch trafen auf selbstgeschriebene Gedichte ihrer Mutter Veronika Kiemayer.

Gemeinsam erzählten sie Geschichten aus dem Elternhaus, schilderten erlebte Situationen und Begegnungen mit Menschen, die ihr Leben verändert und beeinflusst haben, und gaben Einblick in ihre Erfahrungen mit der Liebe.

Am Klavier und an der Cajon begleitete Joachim Claucig diesen stimmungsvollen Abend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.