13.11.2017, 20:24 Uhr

Einfach zauberhaft! 30. Ball der HLW Amstetten

Beim großen Tanzevent, das unter dem Motto "Circus of Life" stand, ließen die Besucher ihre Talente für die "richtige" Manege durchblicken.

AMSTETTEN. (HPK) In ein riesiges Zirkuszelt verwandelte die Schulgemeinschaft der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) um Ballobfrau Renate Palmetshofer und Direktor Richard Schmid die Johann-Pölz-Halle für ihren 30. Ball unter dem Motto "Circus of Life".
Ob sich die Besucher, darunter auch die Absolventin Generaloberin Franziska Bruckner, Josef und Manuela Pöschl sowie die Schuldirektoren Maria Hosa, Josef Spreitz, Leopold Dirnberger und Christof Laumer, mit einem "richtigen" Zirkus anfreunden könnten, ließen sie in einer kurzen Tanzpause durchblicken: "Die Bälle aufnehmen und schauen, dass sie nicht auf den Boden fallen", so Michaela Hinterholzer, die als Jongleurin – auch außerhalb der Politik – sicherlich eine gute Figur machen würde. "Einen Auftritt mit einer schönen Pferdegruppe könnte ich mir gut vorstellen", erzählt Richard Schmid, dem auch die Leitung des Zirkusorchesters gut gefallen würde. Vizebürgermeister Michael Wiesner wäre als Dompteur bei den Raubtieren in seinem Element, denn: "Für einen Clown hätte ich zu wenig Humor ..."
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.