15.06.2017, 19:15 Uhr

Partytime in Hollenstein: Mühlendisco der Landjugend

Beim traditionellen Landjugend-Fest war die Vorfreude auf die Ferien schon zu spüren.

HOLLENSTEIN. (HPK) Gute Laune war bei der Mühlendisco der Landjugend unter der Leitung von Manuel Kopf und Katharina Schnabler garantiert, von der sich auch Bürgermeisterin Manuela Zebenholzer und Vize Walter Holzknecht anstecken ließen. Nach dem "Familienprogramm" unter freiem Himmel sorgte DJ M.K. Markus Kohoutek mit fetzigen Discobeats für die Nachtschwärmer wie Sophie Hinterreither, Melissa Bodinger und Katharina Mayr im ehemaligen Kuhstall beim Gasthof Jagersberger für Stimmung.
Doch auch die Partytime in Hollenstein hat einmal ein Ende und – die Ferien sind schon in Griffweite: "Jetzt steht erst mal die Maturareise nach Kroation an", freut sich Doris Pechgraber, bevor es beim Ferialjob zur Sache geht. Für Tobias Jagersberger ist Spaß und Action angesagt: "Das Fahren in der X-Bowl-Arena in Salzburg wird sicher ein Highlight", so der junge Motocrossfahrer. Daniela Schnabel hat bereits Erfahrung mit ihrer Arbeit in den Sommermonaten: "Heuer bin ich zum dritten Mal auf der Kitzalm", erzählt sie und wird dabei dem "Halter" von 126 Stück Vieh unter die Arme greifen.
Während Julia Haberfellner mit Freunden in die Ybbs baden geht und Simon Zettel in Portugal am Meer in der Sonne liegt, sind für Markus Huber die Ferien gestrichen. Denn gleich nach der Schule beginnt für ihn als Tischlerlehrling der Ernst des Lebens.
Die Bezirksblätter Amstetten/Ybbstal sind auch auf Facebook. Einfach vorbeischauen, liken und Informationsvorsprung sichern: facebook.com/bezirksblaetter.amstetten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.