18.11.2017, 13:33 Uhr

Reisen - aber wohin? Wir haben die Antwort!

Hilda Wagner, Maria Brandstetter und Ulli Oberleitner
Amstetten: Opel Öllinger | AMSTETTEN. (JB) Im Autohaus Öllinger fand die diesjährige Preispräsentation des Reisebüros Richard Brandstetter statt. Neben Eindrücken aus aller Herren Länder gab es vor allem eines: tolle Musik und guten Wein. Denn der viehdorfer Chor "Cantare Musica" verzauberte das Publikum und lockerte die Präsentation auf. Die Verpflegung übernahm RIWE - auch bekannt für ihre exquisiten Weine. Auch das Autohaus Opel Öllinger stellte sich selbst und Neuerungen ihrer Produkte vor. Doch im Zentrum des Programmes standen natürlich die geplanten Reisen für das kommende Jahr. Von Albanien über Island bishin zur Amalfiküste ist alles dabei. Nicht nur längere Reisen, sondern auch Kurztrips und Tagesfahrten stehen auf dem Programm.
"Ich würde gerne zum Zotter mitfahren", meint Sandra Gruber. Robert Lehner erzählt: "Mich zieht es eher in den Süden - dort, wo's warm ist". Etwas kühler mag es Karl Schachinger. Er fährt im Sommer am liebsten in Richtung Norden. Josef Brandstetter kann da nur zustimmen: "Ich war wirklich überrascht, wie schön es im Norden ist. Die Farbvielfalt dort ist nicht zu übertreffen". "Das Besondere an Busreisen sind die Freundschaften, die sich entwickeln", ergänzt Ehefrau Maria.
Nach der Präsentation ging es gemütlich weiter: Es wurde gebucht, getratscht und natürlich kam auch der Wein nicht zu kurz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.