07.01.2018, 20:42 Uhr

Windhager feierten in Tracht durch die Nacht

Beim Trachtenball war die Vorfreude unter den tanzfreudigen Gästen auf ihr nächstes Event bereits zu spüren.

WINDHAG. (HPK) Zum Windhager Trachtenball lud die Landjugend mit ihren Leitern Carina Auer und Matthias Leichtfried, bei dem sich auch die Ehrengäste Pfarrer Pater Franz Hörmann, Vizebürgermeister Mario Wührer, Bauernbundobmann Johann Hintsteiner sowie Gemeinderat Manfred Haselsteiner bestens unterhielten.
Nach der Eröffnung durch die Volkstanzgruppe Oberndorf kamen die tanzfreudigen Besucher mit den "MostiBären" Johannes Gruber und Tobias Gröbl voll auf ihre Kosten. "Der Boarische is voi lässig", verrät Landjugendleiter Leichtfried seinen Lieblingstanz und freut sich bereits auf den Feuerwehrball ebenso beim Windhager Wirt. Eine eifrige Ballgeherin ist auch Verena Auer, die sich bei Polka, Walzer und Boarischen sichtlich wohlfühlt und den Musikball in Ybbsitz ins Auge fasst. Thomas Haselsteiner, der zur Volksmusik besonders gerne tanzt, hat den Jugendball in Gaflenz schon auf seinem Kalender notiert. Ein richtiger Allrounder am Tanzboden ist Stefan Schatz: "Ich tanze einfach alles gern", so der Landjugendleiter-Stellvertreter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.