04.12.2017, 11:26 Uhr

210 Schuhschachteln für arme Schulkinder

(Foto: privat)
HAAG. Die Liste "Für Haag" nahm an der Sozialaktion „Kinderschuhe für Osteuropa“ teil und sammelte dafür in Haag 210 Schuhschachteln. "In die Schachteln kamen zusätzlich zu Kinderschuhen noch Stofftiere, Spielzeug, Hauben, Handschuhe, Socken und Hygieneartikel", berichtet Martin Stöckler – hier mit Martin Huber. Schließlich wurden die Schachteln nach Regau gebracht. "Von dort werden sie vor Weihnachten zu Roma-Familien in Ungarn, Slowakei, Rumänien oder Bulgarien gebracht, wo Kinder im Winter oft von der Schule zuhause bleiben müssen, weil sie keine Schuhe haben", so Stöckler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.