28.11.2017, 13:28 Uhr

Besuch beim SOMA-Weihnachtsmarkt

(v.l.n.r.): Die ehrenamtliche Mitarbeiterin Brigitta Bachler, Regionalleiterin Anneliese Dörr, Nationalratsabgeordnete Ulrike Königsberger-Ludwig, Marktleiterin Inge Höblinger und Gemeinderätin Regina Öllinger.
Nationalratsabgeordnete Ulrike Königsberger-Ludwig und Gemeinderätin Regina Öllinger besuchten letzten Freitag den traditionellen SOMA-Weihnachtsmarkt. Zu erwerben gab es allerlei Selbstgebasteltes: von Entspannungsbädern, Strohsternen, Wichtelmännchen bis hin zu Adventkalendern und Adventkränzen war für jeden etwas dabei! Auch für die Kulinarik wurde gesorgt – so gab es Gulasch, Würstel, aber auch Weihnachtskekse.

„Ich möchte dem Team vom Amstettner Sozialmarkt und den Ehrenamtlichen ein großes Danke sagen, dass jedes Jahr dieser tolle Weihnachtsmarkt organisiert wird und unterstütze ihn immer wieder gerne – denn der Reinerlös kommt dem SOMA selbst für Anschaffungen und dem laufenden Betrieb zugute!“, sagt die Nationalratsabgeordnete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.