30.01.2012, 19:37 Uhr

Eine Bravo dem Schulchor

Glücklich, erleichtert und ein wenig stolz nach der gelungenen Aufnahme
SEITENSTETTEN-BIBERBACH / Der Chor der Hauptschule Seitenstetten-Biberbach durfte als einer von nur 14 niederösterreichischen Schulchören (von Volksschulen bis zu Gymnasien) an dem CD-Projekt „Oans, zwoa, drei“ mitwirken, im Rahmen dessen in Kooperation des Landesschulrates mit der niederösterreichischen Volkskultur zu dem gleichnamigen Volksliederbuch eine CD herausgegeben wird. Am 18. Jänner fuhren die 32 Kinder des Hauptschulchores mit ihrem Chorleiter Josef Penzendorfer in das „Haus der Musik“ nach Grafenwörth zur Aufnahme, für die das Tonstudio Roland Baumann mit dem Aufnahmeleiter MMag. Gottfried Zawichowski verantwortlich war.
Am 15. Mai wird diese CD feierlich präsentiert.
1 1
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.