28.11.2016, 09:31 Uhr

Erfolgreiche Konzertmusikbewertung in Viehdorf

Der Musikverein Erla unter der Leitung von Kapellmeister Klaus Riedl bei der Konzertmusikbewertung. (Foto: Musikverein Erla)

19 Musikvereine stellten am Sonntag, den 27. November 2016 bei der Konzertmusikbewertung des Niederösterreichischen Blasmusikverbandes ihr Können unter Beweis.

Eine dreiköpfige Jury prüfte die Kapellen in punkto Tempo und Agogik, Ton- und Klangqualität, Rhythmus und Zusammenspiel sowie dynamische Differenzierung, Interpretation und Stilempfinden. Einmal mehr zeigte sich das hohe Niveau, auf dem Blasmusik im Bezirk Amstetten gespielt wird.

Der Musikverein Kollmitzberg trat als einziger Teilnehmer in der schwierigsten Wertungsstufe D mit dem Pflichtstück „Wiener Blut - Ouvertüre“ und dem Selbstwahlstück „A Jubilant Overture “, an. Der Einsatz lohnte sich, die Jury vergab 91.08 Punkte.

In der zweitschwersten Stufe C traten unter anderem der Musikverein Haidershofen, der Musikverein Viehdorf, der Musikverein Winklarn, der Musikverein Stephanshart und der Musikverein Erla an. Diese Orchester erreichten jeweils über 91 von 100 möglichen Punkten und erspielten somit ausgezeichnete Ergebnisse.

Ausgezeichnete Gemeinschaft, Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung, hervorragende Jugendarbeit, Freude und Gespür beim Musizieren machen es möglich, so hervorragend als Klangkörper mit Leidenschaft und Ausdruck zu musizieren.

Ergebnisliste

Stufe A:
Kapelle Kapellmeister Punkte
Musikkapelle Ardagger Markt Gottfried Marksteiner 89.92

Stufe B:
Kapelle Kapellmeister Punkte
Musikverein Hilm-Kematen Thomas Großalber 93.42
Musikverein Stift Ardagger Christian Jetzinger 92.67
Musikverein Hollenstein an der Ybbs Helmut Sonnleitner 91.50
Trachtenkapelle St. Georgen am Ybbsfeld Philipp Klem 89.00
Musikverein Neuhofen an der Ybbs Josef Kerschbaummayr 88.42
Trachtenkapelle Strengberg Ernst Pfeffer 87.50
Stufe C:
Kapelle Kapellmeister Punkte
Musikverein Haidershofen Helmut Mühlberger 93.92
Musikverein Winklarn Georg Rücklinger 92.33
Musikverein Stephanshart Franz Grünsteidl 91.92
Musikverein Viehdorf Thomas Atzenhofer 91.67
Musikverein Erla Klaus Riedl 91.08
Musikverein Mauer-Öhling Johann Eblinger 90.25
Musikverein Weistrach Daniel Putz 90.00
Trachtenkapelle Euratsfeld Manfred Hochholzer 89.25
Stadtkapelle St. Valentin Martin Weichselbaumer 89.17
Musikkapelle Kürnberg Erwin Bürger 88.08
Musikverein "Frohsinn" Neustadtl / Donau Hannes Freudenberger 87.83

Stufe D:
Kapelle Kapellmeister Punkte
Musikverein Kollmitzberg Hubert Fertl 91.08
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.