11.08.2017, 14:49 Uhr

Kinderautositze für Sozialprojekt gesucht

(Foto: privat)
STADT AMSTETTEN. Der Amstettner Gemeinderat Markus Brandstetter sucht Kindersitze für eine Amstettner Sozialeinrichtung. Diese werden für den hauseigenen Bus benötigt, um den sicheren Transport der Kinder zu gewährleisten. "Ich ersuche alle, die einen funktionstüchtigen Kindersitz haben und diesen nicht mehr benötigen, mit ihrer Spende die Sicherheit der Kinder zu unterstützen. Vielleicht schlummert gerade auf ihrem Dachboden ein Kinderautositz für Kinder zwischen 9 bis 36 kg, der so einen guten Zweck erfüllt und für die Sicherheit bei Fahrten sorgt“, ersucht Brandstetter um Unterstützung. Bei Fragen oder Spenden: markbrand@gmx.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.