14.11.2016, 10:44 Uhr

Neue 30er-Zone in der Stadt Amstetten

(Foto: privat)
STADT AMSTETTEN. In der Elsa-Brandström-Straße von der Kreuzung Josef-Gruber-Straße bis zur Kreuzung Raiffeisenstraße, sowie in der Gutenbergstraße, von der Kreuzung Parkstraße bis zur Kreuzung Guido-Holzknecht-Straße, gilt künftig eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 30 km/h. „Regelmäßig wurde uns von Anrainern berichtet, dass die Fahrgeschwindigkeiten in der Elsa-Brandström-Straße einfach zu hoch sind“, sagt SPÖ-Verkehrssprecher Bernhard Wagner. „Das Ziel war, die Gefährdung für die Kinder so schnell wie möglich zu beseitigen“, so Sarah Huber vom "grünen" Koalitionspartner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.