31.10.2016, 10:54 Uhr

„Willkommen Mensch“ mit Zukunftspreis ausgezeichnet

(Foto: privat)
STADT AMSTETTEN. Bei der Preisverleihung des Niederösterreichischen Zukunftspreises der Landesakademie wurde die Initiative "Willkommen Mensch" in Amstetten mit dem zweiten Preis in der Kategorie „Integration – Freiwillige Tätigkeiten“ ausgezeichnet.
Christian Köstler von Willkommen Mensch sieht den Preis als Anerkennung für alle rund 100 Freiwilligen, die seit mehr als einem Jahr aktiv sind. Die Aufgabenfelder der Freiwilligen sind sehr breit gestreut. Die Mehrheit ist in der Begleitung und Betreuung von Familien sowie in der individuellen Lernbegleitung für Erwachsene und Kinder tätig.
Wer sich näher über die Initiative informieren möchte oder sich für die Mitarbeit interessiert, ist am 10. November um 19:30 Uhr zu einem Informationsabend in den Pfarrsaal St. Stephan in Amstetten eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.