20.06.2017, 09:09 Uhr

Ybbsbegleitweg wird gesperrt und saniert

(Foto: Stadt)
STADT AMSTETTEN. Bereits im Vorjahr wurde ein Teil des Ybbsbegleitweges in Amstetten asphaltiert und eine Zufahrtsrampe gebaut. Nun wird der zweite Abschnitt der Erweiterung des Ybbsbegleitweges kinderwagen- und behindertengerecht zwischen dem Ybbsdamm Invalidensiedlung und der Ybbsbrücke nach Allersdorf saniert und mit einer Asphaltschicht überzogen.

Aus diesem Grund muss am 27. Juni für die Einrichtung der Baustellenarbeiten der Weg kurzfristig gesperrt werden. Zudem wird dieser ab 24. Juli für drei bis vier Tage durchgehend nicht passierbar sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.