17.10.2014, 15:42 Uhr

Bundeskanzler Werner Faymann bei SPÖ Landesparteivorstand

Foto: SPÖ NÖ Landesgeschäftsführer Robert Laimer, Klubobmann Alfredo Rosenmaier, SPÖ NÖ Landesparteivorsitzender Matthias Stadler, Bundeskanzler Werner Faymann, Landeshauptmann-Stellvertreterin Karin Renner, SPÖ NÖ Landesfrauenvorsitzende Elvira Schmidt, Landesrat Maurice Androsch. (Foto: Herbert Käfer)

Diskussion zu aktuellen politischen Themen

Bundeskanzler Werner Faymann war zu Gast beim Landesparteivorstand der SPÖ NÖ und informierte die TeilnehmerInnen über aktuelle, politische Themen und Entwicklungen. Für SPÖ NÖ Landesparteivorsitzenden Mag. Matthias Stadler stand die Vorbereitung für den Landesparteitag im November im Vordergrund, für den nicht weniger als 46 Anträge aus den Bezirken bzw. Organisationen eingereicht wurden.

„Das zeigt das breite, thematische Spektrum der niederösterreichischen SozialdemokratInnen. Die Vielfältigkeit und der Ideenreichtum sind wichtig, damit wir eine starke politische Kraft und in Bewegung für unser Land bleiben – um die Herausforderungen der Zukunft meistern und gleiche Chancen für alle erreichen zu können.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.