offline

Thomas Leitsberger

29.718
Heimatbezirk ist: Amstetten
29.718 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 26.06.2012
Beiträge: 5.844 Schnappschüsse: 14 Kommentare: 9
Folgt: 223 Gefolgt von: 59

thomas.leitsberger@bezirksblaetter.at | 0664 80 666 58 76 | www.facebook.com/thomas.leitsberger | www.facebook.com/bezirksblaetter.amstetten

3 Bilder

Was Amstettner aus der Donau fischen

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | vor 2 Tagen | 1487 mal gelesen

Abseits von Schiffen und Booten: Was Amstettner sonst noch alles in der Donau finden. - BEZIRK AMSTETTEN. Bei Josefa Spiegl in Gassen bei Grein wurde eingebrochen, berichtet das Amstettner Wochenblatt vor 100 Jahren. Der Verdacht lenkte sich auf gerade anwesende Schleifersleute, die in Sarmingstein in ein Postschiff eingestiegen waren, heißt es weiter. Bereits in Ybbs wurden die Täter von der Gendarmerie verhaftet. Zuvor...

1 Bild

Nachtwächter erzählt über die Waidhofner

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

WAIDHOFEN/Y. Am Freitag, 25. August, findet um 20 Uhr ein Nachtwächterrundgang mit Elisabeth Wagner durch Waidhofen statt. Anmeldung unter 07442 511 255. Treffpunkt ist beim Stadtturm.

1 Bild

150 Musiker spielen Konzert in Biberbach

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | vor 2 Tagen | 23 mal gelesen

BIBERBACH. Gemeinsam mit Freunden präsentiert der Musikverein Biberbach am Freitag, 25. August, ab 20 Uhr Rock, Pop und Filmmusik. Das Orchester besteht aus 133 Musikern, hinzu kommt das Vokalensemble Biberbach mit 17 Personen, das auch stimmlich den Sound vervollständigt. Bei Schönwetter findet das Konzert als Open Air direkt in Biberbach statt. Bei Schlechtwetter in der Haager Mostviertelhalle.

1 Bild

Freaky Friday mit der Landjugend Winklarn

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

WINKLARN. Der Freaky Friday der Landjugend Amstetten geht am Freitag, 25. August im Sportzentrum in Winklarn über die Bühne. Am Sonntag, 27. August, geht es mit dem Landesentscheid Pflügen weiter. Start ist um 9 Uhr mit einer Messe. Für Musik sorgen die Musikkapelle Winklarn und die Reinischkogelbuam. Auch die Kaumberger Schuhplattler und eine Landmaschinenausstellung sind zu sehen.

1 Bild

Felix Gottwald kommt nach Zeillern

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | vor 2 Tagen | 20 mal gelesen

ZEILLERN. Österreichs erfolgreichster Olympia-Athlet Felix Gottwald kommt für einen garantiert unvergesslichen Vortrag am Donnerstag, 31. August, um 19:30 Uhr ins Schloss Hotel Zeillern. Sein rund 60-minütiger Vortrag soll gleichermaßen inspirieren wie motivieren. Im Anschluss gibt es Raum und Zeit für individuelle Fragen, bevor der Abend gemütlich mit Live-Musik von Mia 4 (Wolfgang Schweighofer, Anna Waser, Margit Gugler und...

3 Bilder

Sturm fordert die Einsatzkräfte im Bezirk

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | vor 2 Tagen | 27 mal gelesen

BEZIRK AMSTETTEN. Der Sturm am Wochenende forderte die Einsatzkräfte, die quer durch den Bezirk ausrücken mussten. So etwa auch die Feuerwehr Weistrach, die zum alten Friedhof gerufen wurde, wo ein Baum auf das Brückengeländer stürzte. "Auch unsere Katastrophenschutzhalle wurde vom Sturm nicht verschont. Ein großer Ast eines Baumes stürzte auf den Gehweg und das Dach", so die Feuerwehr Weistrach.

1 Bild

Firma Höfler aus St. Peter/Au ist insolvent

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 17.08.2017 | 1108 mal gelesen

ST. PETER/AU. Das Creditreform als staatlich bevorrechteter Gläubigerschutzverband informiert über die Insolvenz der Firma Höfler: Über das Vermögen der Firma Höfler International GmbH, 3352 St. Peter in der Au, wurde heute am Landesgericht St. Pölten, aufgrund eines Eigenantrages das Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet, berichtet Gerhard M. Weinhofer vom Österreichischen Verband Creditreform. Das...

2 Bilder

Warum 13.000 Zweitwohnsitzer im Bezirk Amstetten eine Stimme verlieren könnten

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 16.08.2017 | 41 mal gelesen

Die Grünen kritisieren intransparente Vorgehensweise bei Streichung der Zweitwohnsitzer. - BEZIRK AMSTETTEN. Bislang dürfen Zweitwohnsitzer in allen Orten an der Gemeinderatswahl teilnehmen, an denen sie gemeldet sind. Und auch Wiener dürfen den NÖ Landtag wählen, wenn sie hier ein Haus besitzen. Doch das ändert sich nun. Suche nach Lebensmittelpunkt Künftig muss jeder den „wirtschaftlichen, beruflichen oder...

1 Bild

Ybbsbegleitweg: Wesentliche Verbesserung in der Nutzbarkeit

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 16.08.2017 | 19 mal gelesen

STADT AMSTETTEN. In den Jahren 2004 bis 2008 wurde der Ybbsuferweg errichtet, der vom Damm der Invalidensiedlung entlang der Ybbs am Begleitweg der Umfahrungsstraße bis Greimpersdorf führt. Nachdem bereits im vergangenen Jahr ein erster uneben ausgestalteter Betonbelag flussabwärts mit einer Asphaltschicht überzogen und eine Zufahrtsrampe gebaut wurde, wurde nun auch der zweite Abschnitt zwischen dem Ybbsdamm...

1 Bild

ÖVP zu Citybus: "Hinterfragen ob Fahrpläne Bedürfnissen entsprechen"

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 16.08.2017 | 25 mal gelesen

STADT AMSTETTEN. Mit CityBUS und CityAST verfügt Amstetten über zwei Angebote im öffentlichen Nahverkehr die den Bürgern zur Verfügung stehen. Jedoch ist die Auslastung sehr unterschiedlich unter den Linien und eine höhere Frequenz an Fahrgästen wäre mehr als wünschenswert, so ÖVP-Stadtentwicklungssprecher GR Markus Brandstetter und GR Reinhard Aigner. Die beiden haben sich daher zusammengetan um das Modell CityBUS nach...

1 Bild

Vor 100 Jahren: Kaiserliche Verlobung in Wallsee

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 16.08.2017 | 17 mal gelesen

WALLSEE. Verlobung im Kaiserhause. Am 8. d. M. fand auf dem hiesigen erzherzoglichen Schclosse die Verlobung der Erzherzogin Hedwig, der zweitältesten Tochter des Erzherzogs Franz Salvator und der Erzherzogin Marie Valerie mit dem Grafen Bernhard Stolberg-Stolberg statt. Herr Graf Stolberg dient derzeit als Hauptmann im 1. Tiroer Kaiserjägerregiment. Dem Vernehmen nach soll noch im Herbste die Trauung des hohen Paares...

1 Bild

Anton Kasser: Amstetten ist Vorreiter beim Klimaschutz

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 16.08.2017 | 28 mal gelesen

BEZIRK AMSTETTEN. Photovoltaik-Anlagen, Biomasse oder Wasserkraft: Im Bezirk wird doppelt so viel Ökostrom produziert als die Amstettner überhaupt benötigen. Rund 80.000 Haushalte können damit versorgt werden, berichtet Anton Kasser. Zudem sind 27 Gemeinden im Bezirk Klimabündnis-Gemeinden. Dies seien alles deutliche Signale für den Umweltschutz und zeige, dass dieser inzwischen einen wichtigen Stellenwert einnehme, ist...

1 Bild

Euratsfelderin führt Neos im Mostviertel in die Wahl

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 16.08.2017 | 208 mal gelesen

MOSTVIERTEL. Die 32-jährige Magdalena Brottrager aus Euratsfeld kandidiert für die NEOS im Wahlkreis Mostviertel auf dem ersten Platz für die bevorstehende Nationalratswahl. Brottrager erklärt dazu: „Ich freue mich sehr darüber, NEOS bei dieser Wahl im Mostviertel anführen zu dürfen. Die politische Diskussion hat sich dank NEOS in den letzten Jahren verändert. Trotzdem braucht es NEOS heute mehr denn je. Die Politik hat...

1 Bild

UTC Amstetten Tennis-Trophy in Amstetten

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 16.08.2017 | 7 mal gelesen

STADT AMSTETTEN. Von 19. bis 23. August wird beim ÖTV-Turnier auf der Anlage des UTC Amstetten um Punkte sowie ein Gesamtpreisgeld von 1.600 Euro gekämpft. Die Teilnehmer stammen aus ganz Österreich. Die Qualifikation findet Samstag und Sonntag statt, der Hauptbewerb beginnt ab Sonntagabend.

1 Bild

Bürgermeister feiert Hochzeit und Jubiläum

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 16.08.2017 | 277 mal gelesen

HAAG. Viel zu feiern und ganz besondere Momente zum Genießen gab es für Haags Bürgermeister Lukas Michlmayr in den letzten Wochen. So heiratete der junge Bürgermeister "seine" Karin. Nach der Hochzeitsreise, die das Paar auf die Seychellen führte, wartete bereits ein Jubiläum zu Hause in Haag. So feierte Lukas Michlmayr seinen 30. Geburtstag mit Familie, Freunden und Mitarbeitern. Es wird nicht der letzte Grund zur Freude...