21.08.2016, 11:25 Uhr

Ich war kneippen am Königsberg......oder.....Do jodeln meine Venen!

Unterwegs nach Hollenstein....
Keine 25 Minuten Autofahrt und schon sind wir am Königsberg, bei Hollenstein/Ybbs.
Wo im Winter, wenn es die Schneeverhältnisse zulassen - ist ja auch nicht mehr so,
Skifahrer die Pisten runter wedeln, kann man im Sommer wunderbare Wanderungen unternehmen. Auch die gut ausgebauten MTB-Strecken, inkl. neuem Parkour, werden gerne angenommen und beleben das Gebiet. Auf einer breiten Schotterstraße gelangt man, nach einem kurzen Fußmarsch, zu dem mitten im Wald angelegten Erlebnisgarten. Ein wunderschöner Ort zum Entspannen. Wirkt sehr gepflegt und harmonisch, perfekt im Einklang mit der Natur. Und so ganz nebenbei kann man etwas für seine Gesundheit tun. Nämlich das erfrischend klare Wasser in der Kneippanlage nützen. Und falls man Hunger hat, im Gasthaus Jagersberger ist man immer herzlich willkommen.
1
1
1
1
1
1
1
2
2
2
3
3
1
2
1
3
4 1
2 1
3
2
1
3
5
2
1
2 1
2 4
6 3
3
2
2
1
3
2
3
1
2
4
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentareausblenden
6.817
Fritz Schreiblehner aus Tulln | 21.08.2016 | 11:43   Melden
15.961
Kurt Dvoran aus Schwechat | 21.08.2016 | 13:28   Melden
40.365
Julia Mang aus Horn | 21.08.2016 | 13:37   Melden
112.123
Birgit Winkler aus Krems | 21.08.2016 | 13:41   Melden
76.180
Robert Trakl aus Liesing | 21.08.2016 | 13:44   Melden
160.658
Alois Fischer aus Liesing | 21.08.2016 | 16:20   Melden
17.140
Petra Maldet aus Neunkirchen | 21.08.2016 | 22:45   Melden
39.966
Doris Schweiger aus Amstetten | 22.08.2016 | 09:40   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.