09.09.2016, 18:56 Uhr

2x EM-Gold und 1x Bronze für zwei Haager Kletterinnen

Das Siegerpodest: Die Italienerin Asja Gollo eroberte in der Kombination Silber, Gold-Medaillengewinnerin Eva Hammelmüller, Bronze für Vereinskollegin Laura Stöckler. (Foto: KVÖ/Liebhaber)
Haag: Hauptplatz |

HOCH HINAUS / Ein überaus erfolgreiches Wochenende für die beiden Haager Kletter-Athletinnen Eva Hammelmüller und Laura Stöckler!

HAAG / Bei den diesjährigen Europameisterschaften im Vorstieg vom 2. - 4. September in der Kletterakademie Mitterdorf (Stmk.) konnten die beiden Jugend-Nationalteam-Athletinnen Eva Hammelmüller und Laura Stöckler einmal mehr eindrucksvoll ihr Können unter Beweis stellen. Sie qualifizierten sich mit tollen Leistungen fürs Semifinale der besten 26 Europas und zogen auch souverän ins Finale der besten acht ein. Eva Hammelmüller schaffte die schwierige Finalroute am besten und eroberte Gold in der Kategorie Jugend A; Laura Stöckler konnte sich immerhin den sehr guten 7. Platz sichern. Aber die beiden Musterathletinnen setzten im Speed-Bewerb noch einen drauf, sodass Eva Hammelmüller auch die Kombinationswertung gewinnen und Laura Stöckler sich letztendlich EM-Bronze sichern konnte. Durch diese herausragenden Leistungen haben sich beide für die noch heuer im fernen China stattfindende Weltmeisterschaft qualifiziert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.