20.03.2017, 19:43 Uhr

Basketball-Landesliga: Falcons verteidigen Tabellenführung

Die Mac´s verteidigen weiße Weste und sind in den Playoffs weiterhin ungeschlagen. (Foto: Peter Kainrath)
Amstetten: Johann Pölz Halle | Im Spitzenspiel der 4. Runde der Playoffs gewinnen die Amstetten Falcons zu Hause gegen Verfolger Swans Gmunden B mit 59:49. Zur Pause haben die Jungschwäne noch mit 27:25 geführt. Mit diesem Heimsieg bleiben die Niederösterreicher weiterhin an der Tabellenspitze. Für die beiden Linzer Teams gab es 1 Sieg und 1 Niederlage. Beim 81:58 (42:27)Heimsieg der Auhof Devils gegen die VKL Vikings feierte Markus Pargfrieder mit 17 Punkten ein erfolgreiches Comeback. Nach 2 Niederlagen war das für die Auhofer der erste Sieg in den Playoffs. Die ersatzgeschwächten Red Devils mussten sich ohne Mathias Höller in Wels dem FCN Starlim Sterner Baskets Wels mit 50:74 (25:36) geschlagen geben.

Meisterplayoff / OPO: 4. Runde

CityCenter Amstetten Falcons - Gmunden Swans B 59:49 (25:27)
Amstetten: Brandner 13, Prandstätter 12
Gmunden: Schartmüller 11, Kasparet 10

FCN Starlim Sterner Baskets Wels - BBC Red Devils LINZ AG 74:50 (36:25)
Wels: Cinar 26, Schwarz 13
Linz: Barta 17, Matzner 8

BBC Auhof Devils LINZ AG - VKL Vikings Basketball 81:58 (42:27)
Linz: Zajic 29, Pargfrieder 17
Vikings: Tepic 17, Sillo 15

Zur Tabelle der Meisterplayoff (OPO)

Aufstiegsplayoff / MPO: 4. Runde

FCN Olivi Youngsters Baskets Wels - Swoboda VIKINGS Laakirchen 98:63 (52:33)
Wels: Leindecker 39, Letic 27
Laakirchen: Deutsch 22, Buchegger 20

FCN Knödelwirt Baskets Wels - UBBC Lions Enns 69:50 (30:20)
Wels: Lehner 21, Ettl 17
Enns: Sprung 13, Rodriguez 11

BBC McDonald's Steyr - SK-Kammer VIKINGS 83:40 (39:27)
Steyr: Zeiler 18, Zanlucchi 13
Kammer: Jakupovic 15, Müller 14

Zur Tabelle der MPO
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.