08.09.2014, 14:02 Uhr

Berechnen Sie Ihre Pflegestufe online

ELSNER Pflege als Spezialist in der 24-Stunden-Betreuung, ist durch einen Beitrag im Kurier auf Dr. Wilhelm Margula und dessen Pflegestufen-Rechner aufmerksam geworden.

Dr. Wilhelm Margula ist Gerichtssachverständiger für Allgemeinmedizin und hat selbst viele Jahre Pflegegeldgutachten erstellt. Er entwickelte das automatisierte System, das mit verständlichen Fragen den Pflegebedarf ermittelt. Der Rechner auf www.pflegestufen.at wirft die ermittelte Gesamtsumme an Betreuungsstunden aus und zeigt die berechnete Pflegestufe an.

Bei Inanspruchnahme einer 24-Stunden-Betreuung ist es für die Familien entscheidend, ob und in welcher Höhe Pflegegeld gewährt wird, denn der Zuschuss zur Unterstützung einer 24-Stunden-Betreuung richtet sich unter anderem nach der Pflegestufe.

ELSNER Pflege vermittelt kompetentes, fürsorgliches Betreuungspersonal österreichweit und kennen die rechtlichen Rahmenbedingungen im Zusammenhang mit Ansuchen für Pflegegeld und Förderung der 24-Stunden-Pflege, Vergünstigungen bei einer Behinderung und gibt Ihnen nützliche Tipps für den richtigen Umgang mit den BetreuerInnen.

„Geriatrie-daheim“, das Behandlungs- und Betreuungskonzept von Dr. Wilhelm Margula, befasst sich mit der Problematik, dass alte Menschen nicht zu Ärzten in die Ordination gehen können und zeigt wie geriatrische Behandlung auch zuhause möglich ist, nähere Informationen finden Sie unter www.aelterwerden.eu/geriatrie.

Auch Dr. Wilhelm Margula sieht ELSNER Pflege als kompetenten Ansprechpartner im Bereich der 24-Stunden-Betreuung, bei Fragen kontaktieren Sie ELSNER Pflege unter 0699 160 93 933 oder per Mail unter w.noe@elsner-pflege.at

Informationen zu Pflegegeld und Beratung finden Sie auf der Internetseite von Dr. Wilhelm Margula unter www.aelterwerden.eu, hier finden Sie auch alle Beiträge seines Blogs, Kommentare, Fragen und Antworten.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.