20.03.2017, 10:24 Uhr

Familie Pfaffeneder hat "sicheren Bauernhof"

Anna Brandstetter, Josef Pfaffeneder, Patrick Pfaffeneder, Gerhard Reeh, Simon Pfaffeneder, Michaela Pfaffeneder. (Foto: privat)
STADT AMSTETTEN. Die Familie Pfaffeneder, Schule am Bauernhof-Betrieb aus Amstetten, erhielt von Gerhard Reeh von der Sozialversicherungsanstalt der Bauern und Landeskammerrat Anna Brandstetter die Plakette "Sicherer Bauernhof" überreicht. Voraussetzung für die Plakette als besonderes Gütesiegel ist, dass der Betrieb keinerlei sicherheitstechnische Mängel aufweist und auch im Hinblick auf Ordnung, Sauberkeit und Hofraumgestaltung vorbildlich ist. Die Sicherheitsplakette ist Ausdruck für hohe Kompetenz und vorbildhaftes Verantwortungsbewusstsein der Betriebe, so Gerhard Reeh.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.