23.02.2017, 16:44 Uhr

Topliste: 5 Tipps die beim Heizen Geld sparen

Ran an die Stricknadeln und für die Veganer gibt es wieder Hanf und Flachs (Foto: http://intheloopknitting.com/outlander-inspired-knitting-patterns/)
Diese Ideen kosten nicht viel Geld und helfen dennoch mit ein wenig Aufwand beim Heizen Energie zu sparen.

Tipp 1: Strick dir was schönes. Dämme oder heize zuerst dich. Es muss im Winter nicht immer die hitzigste Mode einer kalifornischen Strand TV-Serie zu Hause getragen werden.

Tipp 2: Isoliere deine Fenster mit Luftpolster und mache dir KumeVorhänge.

Tipp 3: Mikroheizungen helfen dich war zu halten. Du siehst gerne fern? Heize deinen Couchtisch oder deine Fernbedienung. Du sitzt viel am Computer, heize deine Maus.

Tipp 4: Solare Bauteilaktivierung ist schon etwas fortgeschrittener aber interessant und im Prinzip wurden immer schon dunkle steile Dächer in den Alpen und helle flachere in wärmeren Regionen verwendet.

Tipp 5: Bei der Kälte- Empfindung geht vieles über den Kopf und Magen. Es ist einfach viel kuscheliger zu mehrt mit ein paar warmen bzw. scharfen Getränken wie Pfefferwasser oder Ingwertee. (siehe auf der alten Abbildung - Hauben wurden auch in der Stuben getragen) mehr auf PV4.eu
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.