Anzeige

NÖ Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Workshop
Achtsam durch Nebel und Kälte

ganz links - Mag. Boris Zalokar mit Teilneher/innen des Workshops im Rosarium

Auch wenn die Temperaturen sinken gibt es viele gute Gründe die Kraft der Natur zu nutzen, um seine Fitness zu verbessern, sich wohler zu fühlen und das Immunsystem zu stärken.
Im kostenlosen Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 17.10.2019 in Baden wurden die Teilnehmer/innen dazu eingeladen, sich mit allen Sinnen auf die Natur einzulassen. Psychologe Mag. Boris Zalokar aus Baden gab Infos bezüglich Achtsamkeit und Entschleunigung und zeigte, welche Kraftquellen helfen, eine Herbst-Winter-Depression oder Schlafstörungen zu verhindern. Psychomotorische Übungen und einfache Yoga-Übungen standen ebenfalls am Programm.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen