Kulturszene Kottingbrunn
AmaKult spielt Komödie zur Finanzkrise „Die Drei von der Zweigstelle“

„Die Drei von der Zweigstelle“ wird ab 24. Jänner 2020 von AMAKult  in der Kulturszene Kottingbrunn aufgeführt.
  • „Die Drei von der Zweigstelle“ wird ab 24. Jänner 2020 von AMAKult in der Kulturszene Kottingbrunn aufgeführt.

  • Foto: AmaKult
  • hochgeladen von Maria Ecker

Können Sie sich noch an die Zeit erinnern, als „Bankenrettungspakete“ die Medien beherrschten? Die bekannten Autoren Joesi Prokopetz und Fritz Schindlecker haben zu diesem Thema eine wunderbar spritzige Komödie gezaubert.

„Die Drei von der Zweigstelle“

Die Komödie wird von AmaKult, der Theatergruppe der Kulturszene Kottingbrunn, auf der Bühne des Markowetztrakts im Wasserschloss Kottingbrunn zum Leben erweckt. Premiere ist am 24. Jänner 2020. Unter der bewährten Regie von Franz Schiefer spielen: Regina Brunner, Leo Brunner, Franz Grünwald, Anita Hauer, Maria Koisser, Gabriele Lesnigg, Walter Tröstl, Susanne Waldhauser – und er selbst.

Freuen Sie sich auf folgende Geschichte

Was hat die kleine Bankfiliale in dem idyllischen Maria Leiten mit den großen Finanzplätzen der Welt gemeinsam? Mehr, als Filialleiter Franz Pascal Terczek und seiner Stellvertreterin, Mag. Klara Oswald, lieb ist: Das ganze Geld der Bank ist weg. Verspekuliert! Die Rating-Agenturen können diesmal wirklich nichts dafür. Die haben die Sparkasse Maria Leiten nicht auf ihrer Agenda. Wer ist also schuld? Terczek beschuldigt Oswald, Oswald beschuldigt Terczek. Da greift Putzfrau Jonia als Mediatorin ein: „Schuldzuweisung bringt nix! Lösung muss her!“ Leichter gesagt als getan. Immer mehr Kunden kommen, wollen ihr Geld abheben und müssen mit immer aberwitzigeren Ausreden abgewimmelt werden. 
Die „Drei von der Zweigstelle“ werden natürlich eine Lösung finden – aber die wird von einem ganz besonderen Kunden nochmals auf den Kopf gestellt...

Termine

24. - 26. Jänner, 31. Jänner - 2. Februar 2020, 07. - 09. Februar 2020
jeweils Freitag + Samstag um 19:30 Uhr, Sonntag um 18:00 Uhr

Wo: Markowetztrakt der Kulturszene Kottingbrunn, Schloß 1, 2542 Kottingbrunn,
Kartenreservierung: office@kulturszene.at, Tel. 02252/74383, www.kulturszene.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Triathlon startet klassisch mit dem Schwimmen.
5

Triathlon
Startschuss für den 3. Traismauer Triathlon fällt am 31. Juli

In zwei Wochen geht es wieder los! Die niederösterreichische Triathlonszene trifft sich in Traismauer. Schwimmen im Natursee, Radfahren durch die Weinberge und Laufen im Auwald und entlang der Donau – all das wartet auf die Athletinnen und Athleten am 31. Juli! TRAISMAUER (red. ) Bereits zum dritten Mal geht der Traismauer Triathlon 2021 über die Bühne. Über 200 Triathleten werden in Traismauer erwartet. Das Rennen findet in zwei Varianten statt. Einmal als Sprintdistanz über 750m Schwimmen, ...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen