Auf den Spuren der Spessarträuber
Osterausflug nach Bad Orb im Spessart

7Bilder

Der Spessart liegt im schönen Hessen, mitten in Deutschland. Fast Jeder kennt die Spessarträuber aus dem Film mit Liselotte Pulver. Die Kurstadt Bad Orb liegt mitten in einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands. Bad Orb ist bekannt für das gute Klima, seine Thermalquellen und das größte Gradierwerk Europas. Daneben gibt es zu jeder Jahreszeit noch viel mehr zu entdecken. Das tollste ist aber die schöne Natur und alles was damit zusammenhängt. Für einen Wochenendurlaub zu Zweit oder mit der ganzen Familie ideal. Wenn es dunkel wird gibt es eine urige Nachtwächterführung und die Spessarträuber werden fast wieder lebendig. Tagsüber ist der Kurpark im Orbtal und der Barfußwanderweh immer eine Attraktion für Jung und Alt. Am Ende des Spaziergangs gibt es dann eine der berühmten Torten des Cafes Waldesruh. Wer nicht gerne zu Fuß geht kann auch eine Fahrt mit der Dampflock machen. Wer mobil ist kann einen Ausflug zu den Gebrüder Grimm nach Steinau an der Straße, nach Gelnhausen zu Barbarossa oder direkt zu den Spessarträubern zum Schloß Mespelbrunn machen. Auch der Main, die Rhönund der Vogelsberg sind nicht weit. Viel Spaß.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen