Qi Radlerei - Vom Glück sich zu bewegen

Qi Radlerei - vom Glück sich zu bewegen. Fahrradtouren und Qi Gong mit Sabine Dönz und Eva Neumayer
  • Qi Radlerei - vom Glück sich zu bewegen. Fahrradtouren und Qi Gong mit Sabine Dönz und Eva Neumayer
  • hochgeladen von Eva Neumayer

Runterschalten am Fahrrad und mit Qi Gong

Runde von Baden über Bad Vöslau, Merkenstein, usw. - Ziel dabei ist es die Ruhe in der Bewegung zu finden und somit aktiv zu entspannen. Aber auch die Freude, der Spaß und der Genuss sowohl des Radfahrens als auch des Qi Gong-Übens stehen im Vordergrund.

Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, den meditativen Charakter dieser beiden Bewegungsarten zu entdecken und zu erleben. Mitten in der Natur werden wir mit Innen- und Außenperspektiven unsere Sinne schärfen und mit An- und Entspannungen spielen.

Was Sie erwartet:
Neben dem Naturgenuss und nettem Zusammensein in der Gruppe erwartet Sie ein Radausflug, den wir mit Qi Gong und Entspannungsübungen auflockern.

Tourleiter*innen
Mag. Eva Neumayer, Dipl. Qi Gong-Lehrerin
Mag. Sabine Dönz, Mountainbike-Guide und Fahrrad-Technikerin

Nähere Infos unter www.runterschalten.at

Wann: 23.04.2016 09:00:00 bis 23.04.2016, 14:00:00 Wo: Treffpunkt Bahnhof Baden, 2500 Baden auf Karte anzeigen
Autor:

Eva Neumayer aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.