Anzeige

Service-Center Baden lud zum kostenlosen Vortrag
NÖGKK macht Appetit auf Blüten

v.l.n.r: stehend– Carina Kern, Melanie Stricker, BA(NÖGKK), Bernhard Reiter, Christine Hajek (NÖGKK) und Referentin Mag. Nicole Seiler
sitzend– Sabine Paumann und Mag. Christine Grasl (Botanikerin)
  • v.l.n.r: stehend– Carina Kern, Melanie Stricker, BA(NÖGKK), Bernhard Reiter, Christine Hajek (NÖGKK) und Referentin Mag. Nicole Seiler
    sitzend– Sabine Paumann und Mag. Christine Grasl (Botanikerin)
  • Foto: NÖGKK
  • hochgeladen von Österreichische Gesundheitskasse Kundenservice Baden

Blüten duften nicht nur umwerfend, sondern schmecken oft auch hervorragend. Regional finden sich natürliche Spezialitäten, wie etwa mediterraner Lavendel, orientalische Rosen oder heimischer Holunder.
Im Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 20. Mai 2019 in Baden gab Ernährungswissenschaftlerin Mag. Nicole Seiler einen Einblick in die essbare Blütenvielfalt und zeigte, wie man diese Geschenke der Natur als Beigabe in Salaten und Gewürzmischungen und zur Dekoration von Desserts verwenden kann.

Autor:

Österreichische Gesundheitskasse Kundenservice Baden aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen