Studie bestätigt höhere Coronavirus Sterblichkeit durch Feinstaub

Vorher Nachher Bild zur Luftverschmutzung auf Energieblogger
2Bilder
  • Vorher Nachher Bild zur Luftverschmutzung auf Energieblogger
  • Foto: Energieblogger
  • hochgeladen von Thomas Reis

Coronavirus-Patienten in Gebieten mit hoher Luftverschmutzung vor der Pandemie sterben häufiger an der Infektion als Patienten in saubereren Landesteilen. Dies geht aus einer neuen US-weiten Studie hervor, die den ersten klaren Zusammenhang zwischen der langfristigen Exposition gegenüber Verschmutzung bietet und Covid-19-Sterblichkeitsraten.

In einer Analyse von 3.080 Landkreisen in den USA haben Forscher der Harvard University T.H. Die Chan School of Public Health stellte fest, dass höhere Konzentrationen der winzigen, gefährlichen Partikel in der Luft, bekannt als PM 2.5, mit höheren Todesraten aufgrund der Krankheit verbunden waren.

Seit Wochen vermuten Beamte des öffentlichen US-Gesundheitswesens einen Zusammenhang zwischen schmutziger Luft und Tod oder schwerer Krankheit durch Covid-19, der durch das Coronavirus verursacht wird. Die Harvard-Analyse ist die erste landesweite Studie, die einen statistischen Zusammenhang aufzeigt und eine „große Überschneidung“ zwischen Covid-19-Todesfällen und anderen Krankheiten aufzeigt, die mit einer langfristigen Exposition gegenüber Feinstaub verbunden sind. Hier geht es zum vollständigen Artikel in der New York Times.

Weiters gibt es eindeutig eine Verbindung zwischen der Ausbeutung der Natur, aber auch Tourismus und dem Überspringen von Viren von Wildtieren. Vor einigen Jahrzehnten waren es Affen, welche den HIV Virus auf den Menschen übertrugen. Es gibt dazu unzählige Artikel im Internet zum Corona Virus und Pangolin Schuppentieren und Fledermäusen.

Ich habe eine Skizze über die Tatsache, dass wir zuletzt zugelassen haben, tausende Pangoline nach China zu schicken und eben dort die Rache der Pangoline, in From einer neuen Pandemie, seinen Ausgang nahm.

Eine werbefreie Feinstaub Satelliten Beobachtungs Karte und ein Vorher Nachher Bild habe ich auf energieblogger veröffentlicht.

Vorher Nachher Bild zur Luftverschmutzung auf Energieblogger
Pangloin's Rache

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Echte Freude beim Gewinner 2019: Elias Bohun.
3

Mach mit bei "120 Sekunden"
Gesucht: Die besten Ideen aus dem Homeoffice!

Ob auf der Couch, am Herd oder in der Dusche: Sie haben eine Idee? Dann nutzen Sie Ihre 120 Sekunden. NÖ. Das Jahr 2020 ist anders. Viele arbeiten von zu Hause aus. Das bedeutet auch, dass Ideen nicht mehr am Schreibtisch in der Firma entstehen, sondern in den eigenen vier Wänden. Darum laden die BEZIRKSBLÄTTER heuer ins „Ideenwohnzimmer“. Wir wollen wissen, welche Ideen in den heimischen Wohnzimmern entstanden sind. Denn auch heuer suchen wir Niederösterreichs beste Geschäftsidee. Und...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen