Gesunde Ernährung
Vorsorge oder doch eher Nachsorge

Alle Krankenkassen stellen heute die Vorsorge ganz nach vorne ihrer Aktivitäten. Auch wir selbst tun vieles zur Vorsorge. Allen ist klar, dass echte Vorsorge mit ausreichend Bewegung und gesunder Ernährung beginnt.

Vieles in unserem Leben dreht sich heute um das Thema Diät bzw. Abnehmen, also letztendlich wieder Bewegung und Ernährung. Auch wenn es uns erwischt und wir werden schwer krank z.B. Schlaganfall. In der Reha gehört es zum Pflichtprogramm sich Vorträge zu den Themen Bewegung und gesunde Ernährung anzuhören.

Wenn man einmal darüber nachdenkt, wäre es besser viel früher das Thema Bewegung und Ernährung zu lehren. Warum nicht schon in den Kindergärten und Schulen beginnen, bevor wir uns an ungesunde Fertiggerichte und Fastfood gewöhnt haben. Ich kann mich erinnern, dass wir in der Schule auch mal Kochen hatten. Warum nicht? Ich kann mich aber auch erinnern, dass wenn Unterrichtsstunden ausgefallen sind, es fast immer Sport, Kochen, Werken oder Religion erwischte. Deutsch, Physik,Chemie und Mathe sind ja wichtig und sollten nicht ausfallen.

Wäre es nicht die beste Vorsorge, wenn man sich schon im Kindergarten und in den Grundschulen mit den Themen Bewegung und gesunde Ernährung befassen würde. Ich kann mir vorstellen, dass sich das für die Krankenkassen und für uns selbst auszahlen würde.
Kurse nach einem Schlaganfall oder einer anderen schweren Krankheit sind eher als Nachsorge zu betrachten und werden auch zukünftig erforderlich sein.
Vielleicht sollten wir uns immer wieder klar machen, dass wir nie zu viel für unsere Kinder tun können.

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen