Lions Club lud zum Vortrag
August Breininger über Karl Marx

5Bilder

BADEn (well). Der LIONS-Club Bad Vöslau lud am 18. Jänner 2019 ins College Garden Hotel Prof. Mag. August Breiniger zu einem Vortrag für die Clubmitglieder ein. Thema war Karl Marx – sein Leben und sein Schaffen. Obmann KR Mag. Karl Schwarzott begrüßte den Vortragenden. Unter den Gästen anwesend unter anderen der Alt- Superintendent Mag. Hellmut Santer und Clubmeister StR Prof. Dr. Franz Sommer. Zum Beginn seines Vortrages streifte Prof. Mag. August Breininger auch - es ist 2019 100 Jahre, dass die einflussreiche Vertreterin der europäischen Arbeiterbewegung Rosa Luxemburg ermordet wurde – auch dieses Thema. Das zahlreich anwesende Publikum erfuhr Interessantes aus dem Leben des deutschen Philosophen, Ökonoms, Gesellschaftstheoretikers und politischem Journalisten der ein Protagonist der Arbeiterbewegung war. Auch über sein Schaffen, seine Familie (war mit Ehefrau Jenny verheiratet und hatte 7 Kinder) sowie über seine Emigration (1849) nach London. Zusammen mit Friedrich Engels wurde er zum einflussreichsten Theoretiker des Sozialismus und Kommunismus. Marx wurde am 5.5.1818 in Trier geboren und verstarb am 1. 3. 1883 in London.
Zum Abschluss des Vortrages gab es noch einige Diskussion zu dem Thema.

Text und Fotos: Erich Wellenhofer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen