Liebe mit Hindernissen

Früher so wie auch heute haben Liebende Hindernisse zu überwinden. In der Operette kommt dieses Problem ja sehr gerne vor. Aber – es gibt meistens ein Happyend - so auch diesmal am Spielplan der Bühne Baden. Eine intrigante Gräfin trieb ihre Spielchen, um Liebende nicht zusammen zu bringen. Jedoch auch damals, als strategische und wirtschaftliche Interessen die Herrscherhäuser prägten, fanden die Beiden schließlich doch zueinander um glücklich zu sein. Der Anlass zur Aufführung der Operette war der 300. Geburtstag von Maria Theresia.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen