Vernissage Peter Münster in der Villa Bajadere

14Bilder

In der Villa Bajadere, eine der 11 Villen die 1911 im Zuge des Ausbaues von Neuhaus zu einem bedeutenden Kurort durch Simon Graf Wimpffen errichtet wurde, fand am 06.05.2016 die Eröffnung der Peter Münster Ausstellung statt.
Peter Münster,
geboren 1951, studierte Lithografie an der Grafischen Lehr- und Versuchsanstalt und lief zur Malerei über, nachdem ihn die Lithografie doch 21 Jahre fest hielt. Mittlerweile will er nicht mehr wegsehen und lässt andere bei mehreren Ausstellungen im In- und Ausland - Galerie Markl, Haus Wittgenstein, Galerie Doris Wolf, Schloß Tribuswinkel, Kunsthaus Baden, Galerie Kitz Art Kitzbühel und auch in New York in der Art Space Gallery Manhattan uvm. hinsehen. Lebt in Kottingbrunn bei Baden.
Durch die Ausstellung führten die Atelierbesitzer und Veranstalter dieser Vernissage Erika und Wolfgang Kober.
Erika und Wolfgang Kober, konnten seit der Fertigstellung der Renovierungsarbeiten 2013 und der Eröffnung des Atelier Bajadere namhafte Künstler wie: Gerhard und Siegfried Sokol, Michael Jollesch, Heinrich Walcher uvm. für Ausstellungen gewinnen.
Die nächste Ausstellung findet von 11.06.2016 bis 02.07.2016 mit Werken von Erich Waginger statt.
Unter den Eröffnungsgästen befanden sich unter anderem:

Heinrich Walcher, der selbst schon seine Werke im Ateliere Bajadere ausgestellt hat sowie
Univ Prof DrDr Helmut Detter, ehem. Professor an der TU Wien, Gründer der österr. Gesellschaft für Mikrosystemtechnik, Gründer der FH Wiener Neustadt für Wirtschaft und Techink, ehm. Geschäftsführer Innovatives Metall Forschungs- und Technologietransfer uvam.

Wo: Atelier Bajadere, Neue Str. 19, 2565 Neuhaus auf Karte anzeigen
Autor:

Ing. Markus Achleitner aus Triestingtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.