Auch Pfaffstätten wird rauchfrei!

PFAFFSTÄTTEN. Die Diskussionen um das Rauchverbot in der Gastronomie hat eine Reihe von Pfaffstättner Heurigen dazu bewogen, selbst initiativ zu werden. Ehe Gesetze außer Kraft gesetzt werden, bevor sie noch in Kraft treten, bereiten viele Winzer dem eigenartigen Treiben ein Ende und folgen damit dem Beispiel benachbarter Gemeinden.
Wolfgang Breyer, Obmann des Weinbauvereins: „Wir haben alle Betriebe eingeladen, unserer Initiative ‚Pfaffstätten wird rauchfrei – wir sind auch dabei‘ zu folgen. Erfreulicherweise trägt das Früchte. Im Frühjahr werden viele Heurige zu Nichtraucherlokalen. Im Freien, also etwa in den Gastgärten oder Höfen, wird aber natürlich weiterhin geraucht werden dürfen.“
Folgende Heurige in Pfaffstätten werden demnächst (oder sind bereits) rauchfrei: Weingut Böck, Michaelerhof, Weinbau Kernbichler „Zwillinge“, Weingut Laffer, Mühlfeldhof, Vinothek Österreicher, Heuriger Polt-Österreicher, Weinbau Steiner, Weinbau Strasser.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen