Bad Vöslau bekommt E-Car-Sharing

Neben der ersten öffentlichen Stromtankstelle am Schlossplatz (siehe Foto), entsteht noch heuer eine zweite Stromtankstelle vor dem Thermalbad, inklusive eines attraktiven E-Car-Sharing Systems.
4Bilder
  • Neben der ersten öffentlichen Stromtankstelle am Schlossplatz (siehe Foto), entsteht noch heuer eine zweite Stromtankstelle vor dem Thermalbad, inklusive eines attraktiven E-Car-Sharing Systems.
  • Foto: Stadtgemeinde bad Vöslau
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

BAD VÖSLAU. Das Konzept, ausgearbeitet von Liste Flammer-Stadtrat Thomas Mehlstaub, sieht so aus: Am Badplatz errichtet die Stadtgemeinde eine Stromtankstelle mit zwei Ladepunkten. An einem davon soll vorerst ein E-Auto zur Benützung nach dem neuen E-Car-Sharing System angeboten werden. Der andere Ladepunkt steht öffentlich zur Verfügung und ist damit die zweite E-Tankstelle nach der bereits am Schlossplatz bestehenden.
Die Firma „Share too“ ist Partner der Stadtgemeinde Bad Vöslau und übernimmt die Verwaltung der Fahrzeuge, die nach ca. einem halben Jahr auf modernere Fahrzeuge gewechselt werden.
Initiator Stadtrat Thomas Mehlstaub (Liste Flammer): „Ein E-Auto ist nicht für jeden erschwinglich. Das Teilen eines E-Fahrzeuges hat deshalb für die Zukunft Modellcharakter und kann jederzeit weiter ausgebaut werden, wenn sich der Bedarf zeigt.“ Der Finanzstadtrat weist auch darauf hin, dass durch Bürgerbeteiligung bereits sauberer Ökostrom in Bad Vöslau erzeugt wird." Nun folge ein weiteres Vorzeigeprojekt im Sinne des Klimaschutzes: "Ein weiterer kleiner Schritt in die richtige Richtung."
Von Grünen-Stadträtin Eva Mückstein kommt zum neuen Car-Sharing Lob mit Einschränkung: "Es ist erfreulich, aber nicht genug: Für das Funktionieren einer Begegnungszone sind trotzdem der rasche Öffi-Ausbau und ein Parkraumkonzept wichtig. Bad Vöslau braucht dringend einen E-City-Bus mit einprägsamen und gleichbleibenden Intervallen und mindestens zwei Parkgaragen an den Einfahrten in die Innenstadt."

Autor:

Gabriela Stockmann aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.