Hochzeitsglocken läuten bei ATV: Tribuswinklerin mit dabei!

TRIBUSWINKEL. Bei ATV läuten mittwochs die Hochzeitsglocken. Begleitet werden in dem vierteiligen Primetime-Format „Die Hochzeit meiner besten Freundin“ vier Bräute auf dem Weg zu ihrem großen Tag, der ohne der besten Freundin vielleicht gar ins Wasser fallen würde. Mit dabei ist auch das niederösterreichische Dream-Team Romana (39) aus Tribuswinkel und ihre beste Freundin Doris aus Mödling (40). Romana wird Nikolaus (41) das Ja-Wort geben, Doris übernimmt als ihre beste Freundin und Trauzeugin alle anderen Aufgaben: Beraterin, Seelenstütze, Taschentuchträgerin und Mitorganisatorin.

Doris hat viel zu tun

Eigentlich wollten Romana und Niki ja schon 2017 heiraten. „Alles war ausgebucht oder unverschämt teuer. Wir haben viele Gäste und aus anderen Bundesländern, das heißt die müssen irgendwo übernachten und da muss einfach auch der Preis passen“, sagt sie. Trauzeugin und beste Freundin Doris hat alle Hände voll zu tun: Zureden, beruhigen und Alternativen finden. Auf die richtige Location für das Paar ist zum Glück auch Doris gekommen. Die Deko soll selbstgemacht werden, ein Florist muss noch her und Brautkleid hat sich Romana auch noch keines ausgesucht. Und dann wünscht sich Romana auch noch von Doris einen Poltertag.

Ein Video zur Belohnung

Mitgemacht haben die beiden bei der ATV-Sendung, weil es Romanas Wunsch war, die Hochzeit auf Video zu haben. „Sie hatte auch schon ein Filmteam dafür beauftragt gehabt. Ihre Mutter hat dann die Werbung zur Sendung gesehen und gemeint, ob das nicht etwas für uns wäre“, erklärt Trauzeugin Doris: „Und schon hat Romana die Bewerbung losgeschickt. Und siehe da, wir waren/bzw. sind dabei.“ Zum Dreh selbst meint sie: „Die Drehtage waren immer sehr lustig, natürlich auch anstrengend. Wir hatte auch ein sehr abwechslungsreiches Team, dass die Sache auch immer wieder spannend machte.“
Zu sehen ist alles in der 4. Folge von „Hochzeit meiner besten Freundin“ am 23. Mai um 20.15 Uhr bei ATV.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen